Auf der "photo::vienna" vom 10. bis 15. Oktober im Wiener Museum für Angewandte Kunst (MAK) zeige ich mein aktuelles Projekt "Familienaufstellung": Das multi-dimensionale Portrait der Künstlerfamilie Sengl. Mutter, Vater und Tochter wurden von allen Seiten fotografiert, die so entstandenen Bilder werden zu Skultpturen zusammengefügt und in drei verschiedenen Größen gezeigt.

Ausstellung im MAK (Museum für Angewandte Kunst) bei der photo::vienna 17

You may also like

Back to Top